"rostfrei"




    Den Mond anheulen. Der ist so gleichgültig wie die Liebe.
        Ach was;
            geräuschloses Summen.
                Im wolkigen faltigen Himmel schwimmt Glanzgestirn, rostfrei.



















| Home | Zurück zu den Texten |