"Dochsoschön"

Ich besuche den Baumarkt. Dort täusche ich mich selbst, indem ich sage: „Dein Leben ist eine Baustelle – Ende offen.“

Es liegen dort, im Baumarkt, so viele Zutaten zur Veränderung!
Zement – festes Fundament, Putz – überdeckt, Die Wasserwaage – Nimmt Maß, Kisten – schließen weg und schaffen Raum.

Man kann sich auch schnell für einen Farbwechsel entscheiden:

Schwarz-Rot-Grün-Gelb-Dunkelrot-Braun.

Nach Belieben.

In der Garten- und Zierpflanzenabteilung stolpere ich an der Graberde vorbei. Ich bleibe stehen, besehe abwechselnd die hübsche, junge Verkäuferin und eine Orchidee.

„Das Leben ist doch so schön.“


| Home | Zurück zu den Texten |